Wissens-Stammtisch: Wohnen, Wissen und Wirtschaften mit der Natur – Gemeinschaftsanlagen und -gärten nachhaltig, kostengünstig & umweltfreundlich gestalten

Fokus: Management nachhaltige Entwicklung

Seminarabend in Kooperation mit Haus & Grund Württemberg für neue Wege beim Immobili-enmanagement

Termin
Do., 9.5.2019, 18:00–20:00
Veranstalter
Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg
Ort
Akademiehaus, Dillmannstr. 3, 70193 Stuttgart
Stadt-/Landkreis
Stadtkreis Stuttgart
Naturraum
Schwäbisch-Fränkischer Wald und Hohenloher Land
Themenbereiche
Garten, Grünflächen, NaturErlebnisWoche
Kosten
entfällt
Leitung/Koordination
Brigitte Schindzielorz, Umweltakademie
Teilnehmerzahl
35
Anmeldenummer
59 SLZ (2019)
  Termin-Download
  Anmelden
Herausforderungen/Ziele
  • Gemeinschaftsanlagen als Rückzugsgebiete für Mensch und Natur
  • Nachhaltige Gestaltung und naturnahe Pflege von Haus- und Gemeinschaftsgärten
  • Das Grün ums Haus – Visitenkarte und gelungenes Entree am Beispiel kostengünstiger und pflegearmer Modellprojekte
  • Für ein entspanntes Miteinander: Gemeinsam Lebensräume schaffen


Schwerpunkte
  • Vorstellung von Best-Practice-Beispielen für mehr Biodiversität am Haus
  • Lebenswerte Anlagen und Gemeinschaftsgärten
  • Kosten- und Pflegeaufwand konkret