Wie entstand die Landschaft am Oberrhein?

Führung

Termin
So., 12.5.2019, 11:00–12:00
Veranstalter
Museum im Ritterhaus
Ort
gleich wie Veranstalter
Stadt-/Landkreis
Ortenaukreis
Naturraum
Oberrheinisches Tiefland
Themenbereiche
NaturErlebnisWoche
Kosten
7 € p.P.
Leitung/Koordination
Klaus Grimm
Teilnehmerzahl
20
  Termin-Download
  Anmelden

Warum gehören Schwarzwald und Vogesen aus geologischer Sicht zusammen? Welche Gesteine finden wir hier vor? Wie entstand der Oberrheingraben? Wo liegen die Unterschiede in den Landschaften des Nord- und Südschwarzwalds? Warum gibt es bei uns mehrere Besucherbergwerke? Worin unterscheidet sich der Titisee vom Mummelsee? Was versteht man eigentlich unter der Vorbergzone?
Dies sind einige der zahlreichen Fragestellungen, die einen interessanten und vielschichtigen Entwicklungsverlauf der Geologie des Schwarzwaldes und seiner unmittelbaren Umgebung erkennen lassen. Die Führung gibt einen Einblick in die geologischen Prozesse und Zusammenhänge unserer Region zwischen Schwarzwald und Oberrhein. Sie richtet sich vor allem an Laien, um erdgeschichtliche Prozesse und Zusammenhänge in leicht verständlicher Sprache aufzeigen zu können.

Anmeldung unter 0781 82 2577 oder infostand.museum@offenburg.de

Bilder

Zeitmaschine_Museum im Ritterhaus_KSchlessmann_2

_1030910

}
Pause
zurück