Von der Schonterhöhe zum Berneck: Botanische Wanderung

Termin
So., 12.5.2019, 10:00–13:00
Veranstalter
Naturschutzzentrum Schopflocher Alb
Ort
Parkplatz Schonterhöhe (vom Ortseingang Ditzenbach Richtung Aufhausen), Bad Ditzenbach
Stadt-/Landkreis
Landkreis Göppingen
Naturraum
Schwäbische Alb und Albvorland
Themenbereiche
NaturErlebnisWoche
Kosten
entfällt, Spenden sind willkommen
Leitung/Koordination
Hubert Natter und Wolfgang Rehm, Landschaftsführer am Natur-schutzzentrum Schopflocher Alb

Von der Schonterhöhe entlang des Albtraufes zu den Höfen Berneck. Die Südseite des Albtraufs bietet vielen Pflanzen gute Bedingungen fürs Wachstum. Die Wanderung bietet an vielen Stellen herrliche Ausblicke ins "Goißatäle". Der Name besagt, dass hier nur die Ziegen weiden könnten, wegen der Steilheit der Hänge.